+49-(0)89-74 888-228

Go back

 

Bewegungsbad

 

Beim Bewegungsbad macht man sich die Auftriebskraft sowie den Reibungswiderstand des Wassers zunutze. Da sich die Eigenschwere im Wasser um 90 % verringert sind Bewegungsabläufe möglich, welche an Land nicht möglich wären. Ein Bewegungsbad dient zum Aufbautraining von geschwächten Muskeln und hilft außerdem bei rheumatischen Erkrankungen und Osteoporose.

 

 

 

 

Angebote:

Go back