+49-(0)89-74 888-228

Zurück

 

Gesundheitsreise

 

Gesundheit ist zu einem zentralen Wert unserer Gesellschaft geworden, doch ihr Erhalt erfordert viel Eigeninitiative und zusätzliche Energie, die in unserem schnelllebigen Alltag nicht immer leicht aufzubringen ist. Mit der betrieblich geförderten Gesundheitsreise soll dieser schwierige erste Schritt in ein gesundheitsbewusstes Leben erleichtert und damit einen Beitrag zu mehr Lebensqualität geleistet werden.
Die qualitätsgesicherten Gesundheitsprogramme finden wohn- und arbeitsortfern, in zertifizierten Partnerhotels statt, um eine Umstellung fern von der gewohnten Umgebung zu erleichtern. So bleibt genügend Zeit, um sich auf die individuellen Bedürfnisse des Körpers zu konzentrieren und wichtige Gesundheitskompetenz zu erwerben.
Bewusstsein für die eigenen gesundheitlichen Bedürfnisse zu schaffen ist eines der Hauptanliegen der Gesundheitsreise. Denn gesund sein bedeutet weit mehr als nur „nicht krank“ zu sein: Zum gesunden Wohlbefinden gehören mentale Balance und Stärke, ein beschwerdefreier Bewegungsapparat sowie der ausgeglichene Stoffwechsel. An diesen drei Handlungsfeldern setzen deshalb auch unsere Gesundheitsprogramme an, mit dem Ziel, chronische Krankheiten erst gar nicht entstehen zu lassen.
All Angebote der Gesundheitsreise werden verpflichtend von einem ausgewiesenen Gesundheitsexperten betreut, zum Beispiel einem Arzt, Physiotherapeuten oder Ernährungswissenschaftler. In kurz aufeinanderfolgenden, intensiven Programmeinheiten werden die Teilnehmer selbst aktiv und spüren so schnell erste Erfolge, die sie dazu motivieren, ihren Lebensstil nachhaltig gesünder zu gestalten.
Das Beste dabei: Arbeitgeber können ihre Mitarbeiter im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements mit einem steuerfreien Gesundheitsreise-Zuschuss bis zu 500€ unterstützen - auch für Unternehmen hat die Gesundheitsreise überzeugende Vorteile.

Angebote:

Zurück