+49-(0)89-74 888-228

Go back

 

Bewegungsapparat

 

Aufbau des Bewegungsapparates

Der Stütz- und Bewegungsapparat sorgt dafür, dass der Körper in einer festgelegten Form bleibt. Damit der Körper trotzdem zielgerichtet bewegt werden kann, ist er aus festen und beweglichen Organen zusammengesetzt. Für die Formgebung des Körpers ist das knöcherne Skelett verantwortlich, welches durch Skelettmuskeln bewegt wird. Sehnen dienen als Kraftüberträger, die am einen Ende im Muskel verankert sind, die andere Seite ist fest am Knochen angewachsen. Bänder ändern die Zugrichtung der Sehnen und dienen außerdem dazu stark belastete Gelenke zu sichern und zu festigen.

Krankheiten vorbeugen

Experten gehen davon aus, dass fast die Hälfte aller Krankheitstage in Europa auf Erkrankungen des Bewegungsapparates zurückzuführen sind. Die häufigste Ursache für Rückenbeschwerden ist eine falsche Körperhaltung und Bewegungsmangel. Wenn man sich ausreichend bewegt und auf eine aufrechte Körperhaltung achtet, können ein Großteil der Erkrankungen vermieden werden. Zu den häufigsten Krankheiten des Bewegungsapparates zählen Arthrose, Rheuma sowie Rückenbeschwerden.

Auf Ihrer Gesundheitsreise lernen Sie, wie Sie trotz Zeitmangels genügend Bewegung in Ihren Alltag integrieren können und diesen Krankheiten effektiv vorbeugen.

Finden Sie hier die Angebote rund um das Thema Bewegung.

Angebote:

Go back