+49-(0)89-74 888-228

Der gesündeste Bonus, den es je gab

von Anna Kneisel (Kommentare: 1)

Bald neigt sich das Jahr dem Ende zu und es ist wieder soweit: Boni, Prämien, oder Gratifikationen werden ausgezahlt. Als einfaches Dankeschön, als ein Symbol der Anerkennung und Wertschätzung – eben eine gut gemeinte Geste, bei der aber letztlich ein Wermutstropfen bleibt. 

Denn nun mal Hand auf’s Herz: Wer profitiert wirklich davon?

Ist es der Mitarbeiter, dessen Betrag sich dank Sozialabgaben und Steuern rasch um mehr als die Hälfte reduziert? Oder der Arbeitgeber, der zusätzliche Kosten trägt? Da verfliegt die anfängliche Euphorie schnell und die gut gemeinte Geste verliert ihren Wert.

Die Lösung: Der 500 Euro Wertscheck für die individuelle Gesundheitsreise. Ob additiv als Dankeschön für den Mitarbeiter oder eben als flexibler Bonus. Da mit diesem Wertscheck keine Abgaben fällig werden, eine klassische Win-Win Situation für beide Seiten.

Die Akkus wieder aufladen, nachhaltig die persönliche Gesundheitskompetenz steigern, den Alltag hinter sich lassen und wieder gesund und tiefenentspannt durchstarten. Dies ist Motivation pur und zwar für alle Beteiligten.

Die Gesundheitsreise macht’s möglich. Die Vorteile? Ressourcenneutral, steuerfrei und eben eine echte Wertschätzung für den Mitarbeiter. Ganz einfach der gesündeste Bonus, den es je gab.

 

Sie finden das klingt logisch und interessant?

Fordern Sie Informationen an:  ak@gesundheitsreise.de 

Zurück

Kommentar von Sophia |

Das ist wirklich eine gute, profitable Sache. Der Arbeitgeber spart Kosten und die Mitarbeiter sind glücklich, bestenfalls gesund und entspannt. Sehr empfehlenswert!

Einen Kommentar schreiben

Bootcamp - Geh an Deine physischen Grenzen

16-10-2017 15:32
von Anna Kneisel
(Kommentare: 0)
Weiterlesen …

Der gesündeste Bonus, den es je gab

25-09-2017 14:23
von Anna Kneisel
(Kommentare: 1)
Weiterlesen …

7 Tipps für gesunden Schlaf

08-08-2017 09:58
von Anita Schiller
(Kommentare: 0)
Weiterlesen …

Gesunde Ernährung: Die Kluft zwischen Theorie und Realität

17-07-2017 09:53
von Anita Schiller
(Kommentare: 0)
Weiterlesen …