+49-(0)89-74 888-228

Zurück

 

Fasten nach FX Mayr

Häufig ernähren sich Menschen ausgewogen und gesund, aber das falsche Essverhalten beeinträchtigt die Verdauung. Die heutige Gesellschaft isst oftmals zu viel, zu oft, zu schnell, zu müde, im Stress und zur falschen Zeit.

Was ist die Mayr Kur?

Die Therapie nach FX Mayr zielt darauf ab, den Magen-Darm-Trakt zu regenerieren, damit vollwertige Nahrung mit allen wertvollen Bestandteilen aufgenommen und verdaut wird. Zudem lernen Patienten das richtige Essverhalten und der Körper wird entschlackt und entgiftet. Das Heilfasten nach dem österreichischen Naturheilarzt und Forscher Dr. Franz Xaver Mayr (1875-1965) stützt sich auf die Säulen Schonung, Säuberung und Schulung des Verdauungsapparates und  Substitution von notwendigen Vitalstoffen.

Wie läuft das FX Mayr Fasten ab?

Die morgendliche isotone Bittersalzlösung regt den Gallenfluss an, entgiftet somit die Leber und säubert zusätzlich den Darm von alten Kotresten und Giftstoffen. Die klassische FX Mayr-Diät besteht aus einem altbackenen Brötchen und einem Viertelliter Milch jeweils morgens und zur Mittagszeit. Jeder Bissen muss mindestens 40-mal gekaut werden, bis er mit einem  Teelöffel Milch vermischt, heruntergeschluckt werden darf. Die Milch soll durch den produzierten Speichel vorverdaut werden, um tiefere Darmabschnitte zu schonen. Gleichzeitig erlernen Patienten langsames Essen, gründliches Kauen und das Gefühl natürlicher Sättigung. Um auch schwächeren Personen diese Fastenmethode zu ermöglichen, sind Eiweißzulagen, Basensuppen sowie vollwertigere, warme Vollwertkost möglich. Auch Lebensmittelunverträglichkeiten können umgangen werden, da es zahlreiche Alternativen zu der klassischen Variante von Milch und Brötchen gibt.

FX Mayr Kur im Urlaub

In Gesundheitszentren und Hotels, die sich auf das FX Mayr Fasten fokussieren, wird die Methode nach FX Mayr mit einem ausgewogenen Bewegungs- und Wellnessprogramm sowie einer ärztlichen manuellen Bauchbehandlung kombiniert. Diese verbessert die Durchblutung des Bauchraumes und soll beim Abtransport von Giftstoffen und Körperschlacken helfen. Die Mayr Kur gilt als geeignete Methode für Menschen mit Übergewicht, Bluthochdruck, Allergien, Hauterkrankungen, Erschöpfungssyndrome sowie Stoffwechselkrankheiten. Auch Personen, welche sich in einem Selbstfindungsprozess befinden, empfiehlt sich das Fasten nach FX Mayr.

Gesundheitsreise.de empfiehlt

Das Fasten nach FX Mayr zählt zu den renommiertesten und effektivsten Methoden, um den Körper mithilfe von Entschlackung kennen zu lernen. Durch diese Fastenmethode wird jedoch keine Gewichtsabnahme angestrebt. Sie ist oft Begleiterscheinung des Heilfastens, sollte aber nicht der Grund sein, die FX Mayr Kur durchzuführen. Sie entwickeln während dem Heilfasten ein verbessertes Körpergefühl, was das Bewusstsein auf den eigenen Körper stärkt.  Machen Sie die Erfahrung in einem dafür spezialisierten Hotel nach Rücksprache mit Ihrem Hausarzt und genießen Sie die wohl bekommende Wirkung des Heilfastens.

Finden Sie hier passende Urlaubsangebote zum FX Mayr Fasten.

Zurück