Kneipp-Therapie

 

Kneipp-Therapie

Die Kneipp-Therapie oder Kneipp-Kur stützt sich auf die fünf Säulen Wasser, Bewegung, Ernährung, Kräuter und Lebensordnung. Trotzdem wird ihr Begründer Pfarrer Sebastian Kneipp meist mit Wasseranwendungen in Verbindung gebracht. Eine echte Kneipp-Kur bietet neben Güssen, Wickeln und Bädern jedoch auch ein Aktivprogramm (z.B. Nordic Walking, Gymnastik) und Ernährungsberatung sowie gesunde, vegetarische Mahlzeiten mit frischen Kräutern. Heilkräuter werden ebenfalls in Form von Tees, Salben oder Badezusätzen verabreicht. Die Lebensordnung, welche idealerweise seelische Ausgeglichenheit herstellt, wird in Gesprächen mit ausgebildeten Therapeuten erarbeitet. Die Kneipp-Therapie ist das einzige ganzheitliche Naturheilverfahren europäischen Ursprungs. Dieses hilft im Idealfall beim gesund werden und bleiben von Körper, Geist und Seele und auch eine Anti-Aging-Wirkung wird diesem zugesprochen.

News
Von wegen verstaubt: Was manchem als Auslaufmodelle vergangener Kurtage erscheinen mag, liegt in puncto Wellness, Prävention und Medical Wellness voll im Trend. Die traditionellen Therapien der bayerischen Heilbäder erleben eine Renaissance – Wasser, Sole, Moor und Heilklima neu entdeckt... Weiterlesen
Schon im 15. Jahrhundert empfingen die Benediktinermönche vom Kloster Tegernsee Pilger, die sich an der Heilkraft des St. Quirinus-Öls laben wollten... Weiterlesen
  Experten (2)  
Dr. med. Herbert Pfaffinger
Facharzt für innere Krankheiten, Naturheilverfahren, Ärztlicher Leiter der Dialyse Bad Wörishofen, ä

Parkhotel Residence
86825 Bad Wörishofen
Deutschland
Dr. med. Stephan Schleich
Arzt für Allgemeinmedizin

Kneippkur- und WellVitalhotel Edelweiss
86825 Bad Wörishofen
Deutschland